CDU in Aktion

CDU Leipzig wählt neuen Vorstand - Robert Clemen als Vorsitzender bestätigt

29.10.2017

Die Leipziger Union hat sich personell neu aufgestellt und dabei auf Kontinuität gesetzt. Robert Clemen wurde als Kreisvorsitzender für eine dritte Amtszeit mit 86 Prozent wiedergewählt. Seine Stellvertreter sind in den kommenden drei Jahren Rolf Seidel, der Fraktionschef der Stadtratsfraktion Frank Tornau und die Vorsitzender der FU Leipzig, Luise Frohberg. Bestätigt wurden in ihren Ämtern auch Schatzmeister Achim Haas und Schriftführer Michael Weickert.

Neu geschaffen wurde das Amt des Mitgliederbeauftragten. Dies wird in den kommenden 2 Jahren von Jessica Heller ausgeübt. Den Vorstand komplettieren als Beisitzer Bernd Merbitz, Susanne Vogt, Senioren Unions-Vorsitzender Konrad Riedel, Anne Jentsch, Marcus Mündlein, Ansbert Maciejwski, Daniel Pommer und Cornelia Blattner.Generalsekretär Michael Kretschmer stellte seine Vision der künftigen sächsischen Politik vor.

In der Aussprache drückten viele Mitglieder ihre Sorge um die Zukunft der sächsischen CDU wie auch der Bundespartei aus.Inhaltlich wurde der Leitantrag "Unser Leipzig" beschlossen. Auch ein Inititativantrag zum Mitgliederentscheid bei einer möglichen Jamaika-Koalition fand eine Mehrheit.

Zurück